Kuss um Mitternacht, Band 01

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • TP-978-3-8420-4092-2
  • 07.11.2017
  • 978-3-8420-4092-2
  • 185 g
  • 14 x 127 x 188 mm
  • Manga
  • Softcover
  • Romance
  • 15+
  • Rin Mikimoto
  • Mehr Details anzeigen Weniger Details
Musterschülerin Hinana hat ein kleines Geheimnis: Hinter ihrer ehrgeizigen Fassade steckt auch... mehr
"Kuss um Mitternacht, Band 01"

Musterschülerin Hinana hat ein kleines Geheimnis: Hinter ihrer ehrgeizigen Fassade steckt auch nur eine einfache Schülerin, die sich verlieben möchte. Als bekannt wird, dass Superstar Kaede Ayase in ihrer Schule einen Film dreht, ist sie vollkommen aus dem Häuschen. Doch dann ertappt sie Kaede dabei, wie er einem Mädchen auf den Hintern glotzt. Obwohl Hinanas perfektes Bild von ihm zerbricht, fühlt sie sich weiterhin von ihm angezogen ...

Kuss-um-mitternacht-shoco-card

Mit bezaubernder ShoCo Card in der Erstauflage!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kuss um Mitternacht, Band 01"
09.07.2020

Bester Shojo, den ich bisher gelesen habe.

Aufmachung

Ehrlich gesagt, hätte ich die Reihe wahrscheinlich nicht gekauft, bei Betrachtung des Covers und des Klappentextes.

Tatsächlich gefallen mir die S/W Illustrationen im Innern wesentlich besser. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass er dort die Liebe zum Detail für die Charaktere so richtig hervorsticht. Auch die Chibi Zeichnungen sind unfassbar toll.



Protagonisten

Anfangs dachte ich wirklich, die beiden könnten nicht gegensätzlicher sein. Aber dieses anfängliche Bild macht es umso spannender.

Hinana ist sehr fleißig, lernt gern und ist unfassbar strukturiert. Jeder Tag beginnt exakt gleich. Sie ist klug und sieht sich in ihrer Freizeit gern allein Liebesfilme in einem kleinen Kino an.

Ayase hingegen ist ein gut aussehender Superstar, der in der Öffentlichkeit Inkognito bleiben muss. Er ist sehr selbstsicher, hat einen Hinterfetisch, doch scheint er Gentlemen zu sein.



Fazit:

Ehrlich, ich hätte nicht gedacht, dass mir die Story so gut gefallen könnte. Aber sie ist so liebevoll erzählt, nicht im Übermaß kitschig, aber trotzdem niedlich. Zudem sind die Charaktere so ehrlich und verlieren sich nicht in zahllosen Heimlichkeiten, wie es solche Geschichten oft tun. Das ist so unfassbar erfrischend.
Außerdem finde ich es gut, dass der Einstieg nicht übertrieben rasant ist. Meiner Meinung nach ein hervorragender Reihenauftakt.

28.12.2019

Bester Shojo seit Jahren

Rin Mikimotos Werke und ihr Zeichenstil haben mir schon immer sehr gut gefallen, aber mit Kuss um Mitternacht hat sie sich im Nu auf Platz 1 meiner Lieblingsshojoreihen katapultiert. Die Charaktere sind liebenswert, die Story lässt sich gut lesen, sie ist lustig und man kann mit den Protagonisten ständig mitfiebern. Ein bisschen Drama ein bisschen Kitsch, aber alles so portioniert, dass es nicht zu viel wird. Diese Reihe möchte ich euch ganz besonders ans Herz legen. Ihr verpasst was!

27.12.2019

Perfekter Shojo ♪♪♪

Absolut toll: alles stimmt. Zeichnungen und Handlung fantastisch wie von Mikimoto-sama gewohnt

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Zuletzt angesehen
 

Immer informiert mit dem TOKYOPOP-Newsletter

TOKYOPOP Newsletter