Die Kirschblütenprinzessin, Band 04 (Abschlussband)

Die Kirschblütenprinzessin, Band 04 (Abschlussband)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • TP-978-3-8420-4714-3
  • 01.08.2020
  • 978-3-8420-4714-3
  • 168 g
  • 16 x 127 x 188 mm
  • Manga
  • Softcover
  • Fantasy, Romance, School Life, Supernatural
  • 15+
  • Yuki Shiraishi
  • Mehr Details anzeigen Weniger Details
Nach einer romantischen Nacht zwischen Sakura und Tamaki beginnt der Schlangenaugenspiegel, den... mehr
"Die Kirschblütenprinzessin, Band 04 (Abschlussband)"

Nach einer romantischen Nacht zwischen Sakura und Tamaki beginnt der Schlangenaugenspiegel, den Sakura von Makoto erhalten hat, hell aufzuleuchten. Dieser zeigt ihr, was sie sich sehnlichst wünscht: die Auflösung des Geheimnisses um die Herkunft des »großen Unheils«. Mit diesem Wissen kommt Tamaki eine Idee, wie sie den Endkampf für sich entscheiden können. Und so macht sich die Gruppe auf ins mystische Dorf der Silberfüchse …

Der bezaubernde Abschlussband aus der Feder von Yuki Shiraishi (Honey come Honey)!

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Kirschblütenprinzessin, Band 04 (Abschlussband)"
17.08.2020

Ich bin traurig, dass die Reihe mit dem vierten Band ein Ende findet, aber dennoch auch glücklich über dieses Ende.

Die Kirschblütenprinzessin gehört aktuell zu einer meiner liebsten Reihen, darum musste ich den vierten und somit letzten Band direkt lesen. Schon der Einstieg in den Band hat mir unfassbar gut gefallen. Tamaki und Sakura verbringen eine romantische Nacht gemeinsam, was einfach nur zucker war. Doch kurz nach der gemeinsamen Nacht nimmt die Geschichte wieder an Fahrt auf. Alles dreht sich um das große Unheil. Sakura wünscht sich nichts mehr, als herauszufinden, was es damit auf sich hat. Ohne es zu ahnen, aktiviert sie den Schlangenaugen Spiegel damit und sieht die Entstehungsgeschichte hinter dem Unheil.

Insgesamt verläuft der letzte Band der Reihe recht zügig, aber dennoch ist es ein angenehmes Tempo. Es wirkt absolut nicht gehetzt, sondern meiner Meinung nach perfekt. Man erfährt viele Dinge, über die man vorher im Unklaren gelassen wurde und nur spekulieren konnte. Ich war wirklich froh endlich zu erfahren, was es mit dem Unheil auf sich hat. Aber auch die Romantik kam nicht zu kurz in diesem Band. Immer wieder erlebt man wirklich niedliche Momente zwischen Sakura und Tamaki.

Band 4 der Geschichte war wirklich spannend und unfassbar süß. Ich bin traurig, dass die Reihe mit dem vierten Band ein Ende findet, aber dennoch auch glücklich über dieses Ende. Auch wenn ich mir mehr Bände wünschen würde, war die Geschichte genauso, wie sie erzählt wurde perfekt. 5 / 5 ⭐

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
TIPP!
Zuletzt angesehen
 

Immer informiert mit dem TOKYOPOP-Newsletter

TOKYOPOP Newsletter