Yona - Prinzessin der Morgendämmerung, Band 23 mit Artbook

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • TP-978-3-8420-6710-3
  • Mizuho Kusanagi
  • 01.08.2020
  • 13+
  • Drama, Fantasy, Romance
  • komplett farbig, Softcover
  • 978-3-8420-6710-3
  • 19 x 179 x 258 mm
  • 386 g
  • Artbook, Manga
  • Mehr Details anzeigen Weniger Details
Im Anwesen von Prinzessin Tao steht Jeno in Flammen, doch dank seiner Drachenkraft regeneriert... mehr
"Yona - Prinzessin der Morgendämmerung, Band 23 mit Artbook"

Im Anwesen von Prinzessin Tao steht Jeno in Flammen, doch dank seiner Drachenkraft regeneriert er sich. Mizari beobachtet die Transformation und berichtet seiner Herrin, Kronprinzessin Koren von Shin, dass es die »Ungeheuer von Koka« tatsächlich gibt. Als Hak und Yona inkognito in Sansan unterwegs sind, treffen sie das erste Mal auf Koren, die gerade eine hitzige Ansprache hält, mit der sie ihr Volk zum Krieg gegen Koka anstacheln will. Yona erkennt, dass sie dringend etwas unternehmen muss …

Diese Edition beinhaltet Yona - Prinzessin der Morgendämmerung, Band 23 sowie das 56-seitige Artbook Yona Illustrations!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Yona - Prinzessin der Morgendämmerung, Band 23 mit Artbook"
15.04.2021

Enttäuschendes Artbook. Falsche Bezeichnungen. Mangaband toll wie immer.

Wenn ich einige andere Rezensionen zu dem Artbook lese, so habe ich das Gefühl, dass es für einige deren erstes Artbook ist (was mich einerseits freut, andererseits auch etwas traurig macht, dass es leider so eins ist). Ich, als leidenschaftliche Sammlerin, muss leider sagen, dass es das schlechteste Artbook ist, was ich besitze. Da aber Yona zu meinen Top 3 Mangareihen gehört und ich seit der Ankündigung im April '20 darauf hingefiebert habe, war das noch enttäuschender. :(
Mich wundert es dementsprechend nicht, dass über ein halbes Jahr nach Erscheinung ich immer noch überall genug Versionen mit Artbook rumliegen sehen...
______________________________
Pro & Contra (Kurzfassung):
+ Yona
+ schöne Bilder
+ nicht all zu teuer
- Werbung mit falschen Begriffen betrieben
- dünnes Heft
- dünnes Cover
- kein echtes Shikishi
- einige Motive hätte man hinzufügen können
______________________________
Erläuterung meiner Haltung:
Aufmachung (1,5/5):
Das fand ich besonders enttäuschend. Es ist definitiv kein "book", sondern maximal ein Heftchen. Traurig finde ich, dass selbst die Mangabände dickere Cover haben als dieses Heft. Außerdem verstehe ich nicht, wieso man das Artbook als "Beilage" zum Buch gemacht hat, wenn man dazu eh noch eine Version ohne Artbook anbietet. Da hätte man das Artbook auch einzeln verkaufen können und somit unnötiges Plastik gespart und weniger Knicke in den Ecken durch die gespannte Verpackung gehabt. :( Dadurch hätten auch nicht Yona-Fans ins Artheft spicken und sich vom Zeichenstil verzaubern lassen können. So hätte man bestimmt noch ein paar neue Fans dazugewinnen können.
(Leider war auch noch mein erstes Heft fehlerhaft gebunden, sodass mir die Seiten beim Durchblättern rausflogen. TT_TT Na gut, schwarze Schafe gibts; das zweite Heft war dann aber ordentlich gemacht.)
Bilder (5/5):
Was soll ich sagen - Frau Kusanagi hat einfach einen wunderschönen Zeichenstil. Der Druck ist auch gut geworden. Die Qualität ist ordentlich und die Farben intensiv.
Ein Teil der Motive kennt man von Covern oder Extras, der andere Teil ist neu. Von A6 bis A3 (A4 Doppelseite) sind verschiedene Motive mit dabei.
Preis (3/5):
Absolut gesehen, sind 18€ günstig für ein Artbook. Wenn ich das aber mit meinen anderen Artbook für z.B. 20€ vergleiche, so haben diese deutlich mehr Seiten und eine bessere Aufmachung. Dem entsprechend finde ich das relativ gesehen, ein naja Preis-Leistungs-Verhältnis. Die paar Euro mehr hätten die, die eh bereit sind, sich das Artbook zu leisten, für ein etwas edleres Design gezahlt.
Bezeichnungen (1/5):
Als Verlag, der sich auf Mangas & Co. spezialisiert, gehört es sich meiner Meinung nach nicht, falsche Verwendung zu benutzen. Wie ein typisches Shikishi auszusehen hat, hat sich in der Mangaszene mittlerweile etabliert. Dieses war keins. Zudem ist das mehr ein Illustrationsheft als ein Artbook. Wir (Yona Fans) nehmen eh alles, was wir kriegen können, da muss man uns nicht mit falschen Dingen locken. Das führt nur zu Enttäuschung und dem Gefühl, betrogen worden zu sein. Missbraucht unser Vertrauen bitte nicht. Wir sind einfach gestrickt - uns kann man schon alleine mit dem Wort "Yona" anlocken. Also bitte in Zukunft richtig bezeichnen.
Eigeninitiative (hätte mehr sein können):
Da die deutschen Mangacover sich von den der anderen Länder teilweise unterscheiden, hätte ich mir gewünscht, dass man diese Motive mit ins Artbook packt. So haben wir einige Motive nun doppelt, andere dafür leider gar nicht. Das finde ich sehr schade! (Zudem hätte man ein-zwei weiße Stellen auch füllen können.)
________________________________________________
Fazit:
Kaufempfehlung?
- wenn man ein großer Fan ist und genug Geld übrig hat, dann kann man es machen.
- wenn das Geld knapp ist oder man nur die Geschichte mag, dann nicht unbedingt. Die 18€ kann man dann auch sinnvoller nutzen.
Alternativen:
- spanischer Band 23 mit Artbook - ist günstiger und wird qualitativ bestimmt nicht schlechter sein (wahrscheinlich ein etwas anderes Design der Coverinnenseiten). Die einzigen Texte in dem Artbook sind die Bilderquellen und das Verzeichnis (Verlag, Übersetzer, Auflge, etc.) - also wird man sprachlich daran nicht scheitern. Es sind keine Interviews enthalten!
- Frau Kusanagis Twitter - da werden auch mal häufiger schöne Illustrationen gepostet (Achtung - Spoiler möglich): https://twitter.com/KusanagiMizuho
_______________________________________________________
Tipp an TokyoPop (falls das überhaupt gelesen wird):
Schauen Sie sich das Posuka Demizu Artbook von Carlsen mal an. Die haben mit einem französischen Verlag zusammen gearbeitet und konnten so die Druckauflage deutlich steigern. (nur den Umschlag hat dann jeder Verlag für sich gemacht.) Niemand interessiert es , ob neben dem deutschen Text noch ein franz./eng. oder span. Text daneben steht (erst recht nicht, wenns nur die Bilderquellen sind). Aber so könnte man die Artbooks deutlich günstiger oder für den gleichen Preis edler machen. (Ich persönlich finde es sogar cool, wenn man seine Fremdsprachen nebenbei üben kann.)
Ansonsten trotzdem danke dafür, dass wir von Yona so viel Extramaterial kriegen.

12.08.2020

Tolles Artbook zu kleinem Preis

Das Artbook ist richtig schön geworden!! *-* Zieht man die 7€ für den Manga ab bekommt man hier ein richtig schönes Artbook fpr unter 20€
Und die Illustrationen können sich echt sehn lassen

12.08.2020

Yona ist die Beste! Ein cooles Zusatzheft für alle Fans!

Ich bin seit Beginn an ein riesiger Yona-Fan und liebe alles, was es von ihr gibt. Meine Sammlung freut sich sehr über den Zuwachs in Form dieses Pakets. Denn es gibt das Artbook in Kombination mit dem Manga und das finde ich richtig cool. Das Artbook bietet unzählige Farbbilder und ich hab es mir bestimmt schon 20x angesehen! XD Ich finds toll und jeder Fan wird seinen Spaß damit haben. Das Shikishi habe ich gerahmt und neben meine Sammlung gehängt! *_*

12.08.2020

Tolles Artbook!

Ich bin einfach nur glücklich, dass TOKYOPOP dieses Artbook wie in Japan rausbringt! Es sind wunderschöne Bilder drin, einfach ein Traum!

08.08.2020

Artbook nicht liebevoll gestaltet. Preis überzogen

Das Artbook kann man nun wirklich nicht als Artbook bezeichnen.
Die Manga Reihe ist seit langem die beste Serie der neues Drucke.
Ich hab mich unheimlich gefreut, als ich erfahren hatte es würde ein Artbook erscheinen.
Die Enttäuschung war natürlich groß als ich für geschlagene 24,99 ein Zeitschrift in der Hand hielt... Dazu noch soll ein Shikishi enthalten sein... ohne Signatur kann man das ja nicht als Shikishi bezeichnen.
Ich hoffe inständig es folgt ein weiteres Artbook was den Namen auch verdient, bei einer solch wundervollen Reihe!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
Vorbestellbar
Yona - Fanbook Yona - Fanbook
19,99 € *
Zuletzt angesehen
 

Immer informiert mit dem TOKYOPOP-Newsletter

TOKYOPOP Newsletter