Komi can't communicate, Band 01

Tokyopop pricelist
6,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • TP-978-3-8420-6112-5
  • Tomohito ODA
  • 01.07.2020
  • 15+
  • Comedy, Drama, Romance, School Life, Slice of Life
  • Softcover
  • 978-3-8420-6112-5
  • 15 x 127 x 189 mm
  • 174 g
  • eBook, Manga
  • Mehr Details anzeigen Weniger Details
Komi ist der absolute Star ihrer Schule: So schön und kühl, dass jeder sie aus der Ferne... mehr
"Komi can't communicate, Band 01"

Komi ist der absolute Star ihrer Schule: So schön und kühl, dass jeder sie aus der Ferne bewundert. Aber ihr neuer Mitschüler Tadano findet heraus, dass der Schein ganz gewaltig trügt. Denn in Wahrheit fürchtet Komi sich so sehr vor anderen Menschen, dass sie keinen Ton herausbekommt. Mit Tadanos Hilfe versucht sie, ihre Ängste zu überwinden und ihren großen Traum zu erfüllen, 100 Freunde zu finden. Aber es gibt ein Problem, von dem die beiden noch nichts ahnen: An der Schule tummeln sich ausschließlich exzentrische Charaktere …

extra-lesezeichen-komi-cant-communicatePCbSYVM1F0xhB

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Komi can't communicate, Band 01"
22.07.2020

Der Zeichenstil, die Charaktere, die einzelnen sehr kurzen Kapitel - alles war wirklich ansprechend gestaltet und hat Spaß gemacht.

Der Manga wurde wirklich gehyped, weswegen ich Angst hatte, dass ich enttäuscht werde. Aber die Angst war vollkommen unbegründet, denn der Manga konnte mich von Anfang bis Ende begeistern. Der Einstieg in die Geschichte fiel mir sehr leicht und auch der Aufbau, mit den vielen doch sehr kurzen kapiteln, die immer wieder einzelne Situationen beleuchtet haben, hat mir gut gefallen. Zu Beginn der Geschichte lernt man Tadano kennen, einen ziemlich durchschnittlichen, aber dennoch sehr sympathischen jungen. Erst einmal nicht wirklich spannend, doch der Moment, als er Komi das erste Mal trifft, war klasse. Er ist vollkommen aufgeregt, weil Komi wunderschön ist und fast, wie eine Prinzessin wirkt. Obwohl er eingeschüchtert ist, spricht er sie an, was er kurz darauf direkt bereut. Ihre Reaktion war alles andere als freundlich. Vielmehr wirkt es, als würde sie ihn von oben herab betrachten, nicht einmal ein einziges Wort schenkt sie ihm.
Nachdem im Verlauf der Geschichte einige Situationen entstehen, die auf Tadano merkwürdig wirken, spricht er Komi darauf an. Obwohl sie zuerst vor der Situation flüchten will, gibt sie sich einen Ruck und offenbart ihm sein Problem. - Dieser Moment war wirklich interessant. Wie die beiden miteinander gesprochen, oder viel mehr an der Tafel miteinander geschrieben haben. Aber viel spannender als das war Komi’s Ziel, dass sie sich gesetzt hat. Trotz ihrer Probleme will sie 100 Freunde finden, oder vielmehr 99, den Tadano ist bereits ihr erster Freund.
Der Zeichenstil, die Charaktere, die einzelnen sehr kurzen Kapitel - alles war wirklich ansprechend gestaltet und hat Spaß gemacht. Ich bin absolut begeistert und freue mich mega auf den zweiten Band! 5 / 5 ⭐

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Vorbestellbar
TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Zuletzt angesehen
 

Immer informiert mit dem TOKYOPOP-Newsletter

TOKYOPOP Newsletter