I Love You, Coward, Einzelband

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • TP-978-3-8420-6745-5
  • Rico Sakura
  • 02.01.2021
  • 16+
  • Boys Love, Romance
  • 208
  • Softcover
  • 978-3-8420-6745-5
  • 16 x 127 x 188 mm
  • 181 g
  • Manga
  • Abgeschlossen (Einzelband)
  • Mehr Details anzeigen Weniger Details
Shogo beginnt sein Leben als Student in Tokyo, doch er hat es nicht leicht. Aufgrund seines... mehr
"I Love You, Coward, Einzelband"

Shogo beginnt sein Leben als Student in Tokyo, doch er hat es nicht leicht. Aufgrund seines finsteren Geschichtsausdrucks findet er bei seinen Kommilitonen keinen Anschluss. Nur der freundliche Barista Hinata aus seinem Lieblingscafé begegnet ihm offen und heitert ihn auf. Als Shogo Hinata aus der Klemme hilft, entwickeln die beiden eine tiefe Freundschaft. Doch Hinata wird von einem seltsamen Phänomen geplagt: Er hat eine Liebesallergie! Wird Shogo ihm dennoch seine Zuneigung zeigen können?

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "I Love You, Coward, Einzelband"
26.08.2021

Ganz gut

Fand ihn ganz okay.

07.03.2021

Ein süßer und fluffiger Einzelband

Inhalt:
Obwohl Shogo sich mit vollem Elan und Vorfreude in das Studentenleben stürzt, bleibt der erwünschte Effekt aus. Wegen seines Aussehens und grimmigen Blickes gehen seine Kommilitonen auf Abstand zu ihm.
Um seinen Kummer in Kaffee zu ertränken sucht er ein Café in der Nähe der Uni auf. Hier trifft er auf den freundlichen Hinata. Von dem Tag an besucht Shogo täglich das Café nur, um kurz Hinata sehen zu können.
Nachdem Shogo Hinata sogar aus der Patsche hilft, werden die beiden Freunde.

Doch mit der Zeit wird Shogo immer klarer, dass er mehr als nur Freundschaft für Hinata empfindet. Seine Liebe kann er ihn aber nicht gestehen, denn Hinata hat eine Liebesallergie.
Oder könnte es sein, dass hinter dieser Allergie etwas anderes steckt?

Meine Meinung:
Haaach wieder ein süßer und fluffiger Einzelband.

Sympathische Charaktere, eine ruhige Geschichte und tolle Zeichnungen. Was braucht man noch?
Zugegeben, das mit der Liebesallergie fand ich am Anfang ein bisschen blöd, aber im Laufe des Mangas wurde alles aufgeklärt. Ich musste am Ende sogar an Ten Count denken. Die Geschichte ist zwar anders, aber die Grundproblematik ist ein bisschen ähnlich.

Zwar was das Cover das, was mich neugierig gemacht hat - nein ich habe den Klappentext schon wieder nicht gelesen, wieso auch - ich habe es aber nicht bereut, den Manga gelesen zu haben.

Ein süßer Band für Zwischendurch und ein toller Einstieg ins Genre für BL-Anfänger.

03.02.2021

Super Manga?

Super Manga?

14.01.2021

Super Manga

05.01.2021

Insgesamt war es ein wirklich schöner Einzelband, den ich euch echt empfehlen kann!

Ich hab die Geschichte wirklich von Anfang bis Ende wirklich sehr gemocht. Es ist eine sehr niedliche und fluffig verpackte Story. Die Charaktere sind interessant, süß und machen Spaß. Wie Hinata und Shogo miteinander umgehen, ist Zucker. Vor allem wie Shogo für Hinata da ist zu Beginn und ihn verteidigt. Ich habs geliebt. Es ist keine unfassbar tiefe Handlung, aber dennoch finde ich sie angenehm für zwischendurch. Die Geschichte ist rund, macht Spaß und bietet einen tollen Zeichenstil. Auch die Nebencharaktere waren interessant. Insgesamt war es ein wirklich schöner Einzelband, den ich euch echt empfehlen kann! 4/5 ✨

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Vergriffen
Print vergriffen
Vergriffen
Print vergriffen
Vergriffen
Vergriffen
Print vergriffen
Vergriffen
Vergriffen
Vergriffen
Vergriffen
Print vergriffen
Vergriffen
Print vergriffen
Vergriffen
Print vergriffen
Vergriffen
Vergriffen
Print vergriffen
Vergriffen
Zuletzt angesehen
 

Immer informiert mit dem TOKYOPOP-Newsletter

TOKYOPOP Newsletter