Blue Lust

blue-lust-cover-01(orig. Blue Lust)
Hinako

Ein weiteres neues Gesicht ist Boys-Love-Mangaka Hinako, die seit 2013 in Japan als Zeichnerin aktiv ist. Wer melancholische Geschichten wie 23:45 und Blue, Clean verschlungen hat, dem legen wir dieses Deutschlanddebüt ans Herz …

Durch Zufall gelingt es Hayato, seinen Mitschüler Soma von einem Selbstmordversuch abzuhalten. Nachdem Hayato in der Mittelschule einen Freund geoutet und damit zum Mobbingopfer gemacht hat, fühlt er sich nun Soma gegenüber verpflichtet. Er entwickelt einen starken Beschützerinstinkt und hilft ihm, sich mehr in die Gemeinschaft zu integrieren. Doch dann zeigt Soma, dass er mehr als nur freundschaftliche Gefühle für Hayato hat, und dieser weiß nicht, wie er reagieren soll …

Mit Extra in der Erstauflage!

In drei Bänden abgeschlossen, ab 12. Juli 2018, € 6,95