Zurück
Vor

Bloody Mary, Band 08

Artikel-Nr.: TP-978-3-8420-3366-5

ISBN: 978-3-8420-3366-5

EVT: 03.03.2017

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

6,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
 
 
 
 

Maria trifft eine folgenschwere Entscheidung: Er erzählt Mary, dass dieser seinen Zwillingsbruder selbst getötet habe und er nun in ihm weiterlebe. Dies trifft Mary hart und er zieht sich in sein Innerstes zurück, sodass »Mary« sofort die Zügel übernimmt. Welche Konsequenzen wird das haben? 

  • Produkt Manga
  • Genre Boys Love, Fantasy, Vampire, yaoi
  • Alter 16+
  • Autor Akaza Samamiya
  • Ausstattung Softcover
  • Format 126 x 188 mm
  • Seitenzahl 168 S.
 
e-book bei amazon kaufen e-book im iTunes-Store kaufen e-book bei thalia kaufen
 

Kundenbewertungen für "Bloody Mary, Band 08"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
Von: Rory on a Rainbow 25.11.2018 13:42:38

Großartige Mangareihe Teil 8

In Band 8 wird einiges aus Marys Vergangenheit erzählt und auch wenn die Rückblenden die eigentliche Handlung immer wieder unterbrechen, sind sie doch sehr gezielt und passend eingesetzt und stören überhaupt nicht. Ich fand die Rückblenden zu Mary wirklich sehr interessant und man versteht mehr, wie es dazu gekommen ist, wie es jetzt ist. Durch die wiederkehrenden Erinnerungen hat Mary jedoch einen großen Zusammenbruch, wegen seiner Schuldgefühle. Marys ‚andere Seite‘ kommt diesmal viel zum Vorschein. (Ein bisschen gruselig ist der schon!)
Aber Marys Lächeln, als er noch jünger war ist so goldig! In der Gegenwart bekommen wir das ja eher nicht zu sehen…

Maria wird sich endlich seiner Gefühle für Mary bewusst und merkt, dass er nicht nur ein Mittel zum Zweck für ihn ist. Maria zeigt endlich mal richtig Gefühle. Er wandelt sich immer mehr zum positiven Charakter in meinen Augen. Zum Anfang war er immer so gemein zu Mary!

Es gibt auch wichtige Rückblenden aus Hydras Vergangenheit. Diese haben mich offen gestanden nicht so interessiert. Aber ich mag diesen Charakter auch nicht so sehr, daher…

Auch das Extra zum Schluss, wo es ums Lieblingsessen geht, ist zuckersüß!

 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen