The Rising of the Shield Hero – Kyu Aiya Special Works

The Rising of the Shield Hero – Kyu Aiya Special Works

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • TP-978-3-8420-6791-2
  • Kyu Aiya, Seira Minami, Yusagi Aneko
  • 02.11.2020
  • 13+
  • Action, Adventure, Fantasy
  • Softcover
  • 978-3-8420-6791-2
  • Manga
  • Mehr Details anzeigen Weniger Details
Das offizielle Fanbook Special Works zu The Rising of the Shield Hero  gibt einen... mehr
"The Rising of the Shield Hero – Kyu Aiya Special Works"

Das offizielle Fanbook Special Works zu The Rising of the Shield Hero gibt einen exklusiven Einblick in die Welt und die Entstehung der international erfolgreichen Reihe! Es erwarten euch detaillierte Charakterprofile, eine Galerie mit wunderschönen Fabillustrationen, ein Making-off des Mangas mit Tipps und Tricks der Zeichnerin, ein brandneues Manga-Kapitel und ein Bonuskapitel von Autor Yusagi Aneko – ein Muss für jeden Fan!

Mit zwei coolen Character Cards!

the-rising-special-works-extras

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "The Rising of the Shield Hero – Kyu Aiya Special Works"
03.11.2020

Ganz gut

Das Buch ist sehr hochwertig angefertigt mit dicken Seiten.
Allerdings steht auf den Seiten selten was unbekanntes und auch die Artworks sind zum Teil bekannt da es einfach nur die Cover sind, sind allerdings trotzdem sehr schön.
Von die Entstehung des Mangas und das Mini Interview mit der Mangaka waren ganz interessant ^^
Das kleine Manga Kapitel ist nichts besonders/neues, es ist nur sowas wie eine Zusammenfassung zwischen der Beziehung von Rapthalia und dem Helden... Da war ich recht enttäuscht.
Aber an sich dennoch ein ganz gutes Buch ^^

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Vorbestellbar
Vorbestellbar
Vorbestellbar
NEU
Vorbestellbar
Vorbestellbar
Vorbestellbar
Vorbestellbar
Vorbestellbar
Vorbestellbar
Zuletzt angesehen
 

Immer informiert mit dem TOKYOPOP-Newsletter

TOKYOPOP Newsletter