Stardust ★ Wink, Band 01

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • TP-978-3-8420-0081-0
  • 12.10.2010
  • 978-3-8420-0081-0
  • 179 g
  • 13 x 125 x 188 mm
  • Manga
  • Softcover
  • Romance
  • 13+
  • Nana Haruta
  • Mehr Details anzeigen Weniger Details
Anna ist von klein auf mit den Jungs Hinata und Sou befreundet. Dumm nur, dass sie dadurch... mehr
"Stardust ★ Wink, Band 01"

Anna ist von klein auf mit den Jungs Hinata und Sou befreundet. Dumm nur, dass sie dadurch schlechte Karten beim anderen Geschlecht hat. Das ändert sich, als sie mit Enomoto zusammenkommt. Doch statt auf Wolke sieben zu schweben, bemerkt Anna, dass sie viel mehr als bloß Freundschaft für Hinata und Sou empfindet. Annas Gefühle beginnen, Achterbahn zu fahren, und dann macht ihr Sou auch noch eine Liebeserklärung!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Stardust ★ Wink, Band 01"
06.01.2020

Chaotisch

Die Story ist ein eher schwaches Werk von Nana Haruta. Die Ideen sind wie immer gut, aber die Umsetzung war etwas enttäuschend.
Anfangs hat die Protagonistin einen etwas naiven Blick auf die Welt, weshalb es alles etwas oberflächlich wirkt. Diese Oberflächlichkeit kommt immer mal wieder durch im Geschehen, auch wenn die Geschichte im Laufe der Zeit ernster wird und man später mit den emotionalen Höhen und Tiefen besser mitempfinden kann. Im Grunde wirkt die Reihe, wie 2 Reihen. Eine ist eher auf einem unterhaltsameren Level, aber geht nicht so tief, die andere ist emotional gelandener, ist dafür aber doch recht chaotisch in ihrem Aufbau.
Allgemein geht es in den Verstrickungen von Stardust Wink viel um Eifersucht und Unsicherheiten.
Lesenswert, aber eigentlich hat sich die Mangaka hier etwas verzettelt, finde ich.

18.07.2013

Ich würde Stardust Wink gerne mehr als nur 3 Sterne geben, allein weil es von Nana Haruta ist, aber mit jedem Band baut die Story immer weiter ab. Die Grundidee von 3 Sandkastenfreunde verspricht immer viel Spannung und das man mitfierbert, doch irgendwie kommt das nicht so richtig auf. Außerdem braucht man sich den Manga nicht mal mehr durchlesen, denn wenn man ihn durchblättert erschließt sich einen der ganze Inhalt und das finde ich sehr schade. Ein Manga sollte interessant bleiben auch nachdem man es durchgeblättert hat. Stardust Wink ist leider das schwächste Werk von Haruta-sama.

02.01.2011

Stardust Wink ist ein neuer Manga von Tokyopop.Das
Cover ist recht schlicht und unauffällig. Die Story
ist recht interessant gemacht und ist eine Mischung
aus Humor, Love Story die wieder rum so gut geschrieben
wurde das man sich in die einzelne Charaktere rein
fühlen kann.

Im ersten Band wird man langsam in die einzelnen Charakter
und ihre zusammenhänge eingeführt und das alles wird noch
mit tollen Zeichnungen die nur so vor Mimik und Gestik
strotzen abgerundet. Man wird auch so etwas im dunkel gelassen
wie es im zweiten Band weiter geht und man ertappt sich
dabei wie man sogar überlegt was könnte jetzt passieren.

Der Manga Stardust Wink ist wirklich sehr gelungen, das
Lesezeichen haut einen zwar nicht um weil es eigentlich
mehr einen Charakterkarte ist wo man alles über Sou erfährt.
Wer auch noch was über Nana Haruta erfahren möchte sollte
die Randnotizen lesen sowie die letzten zwei Seiten, dort
erfährt man einiges. Aber nun genug geschrieben, lest doch
einfach mal Stardust Wink.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib den angezeigten Sicherheitscode ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

ReLIFE, Band 02 ReLIFE, Band 02
12,00 € *
Zuletzt angesehen
 

Immer informiert mit dem TOKYOPOP-Newsletter

TOKYOPOP Newsletter