Prinzessin Sakura, Band 10

Prinzessin Sakura, Band 10
Tokyopop pricelist
6,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • TP-978-3-8420-0599-0
  • 12.11.2012
  • 978-3-8420-0599-0
  • 177 g
  • 13 x 125 x 188 mm
  • eBook, Manga
  • Softcover
  • Fantasy, Romance
  • 13+
  • Arina Tanemura
  • Mehr Details anzeigen Weniger Details
Mit Character Card in der Erstauflage! Voller Ungeduld erwartet Prinzessin Sakura ihre... mehr
"Prinzessin Sakura, Band 10"



Mit Character Card in der Erstauflage!

Voller Ungeduld erwartet Prinzessin Sakura ihre Audienz beim Kaiser, denn schließlich will sie ihn davon überzeugen, dass sie gegen ihren Bruder Enju kämpfen wird. Zu spät erkennt sie, dass sie in die Falle getappt ist und der Kaiser sie immer noch als Monster vom Mond sieht. Sakura ist für ihn nur Mittel zum Zweck, um seinen Erzfeind Enju aus seinem Versteck zu locken. In ihrer Verzweiflung ruft Sakura nach Aoba, doch Hilfe erhält sie in letzter Sekunde von anderer Seite ...

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Prinzessin Sakura, Band 10"
16.05.2013

Und da wurde denn völlig das Genick der Geschichte gebrochen!! >_o< Es können jetzt gerne viele mit dem Kopf schütteln, aber damit ist es für mich gelaufen... Ich kaufe mir die weiteren Bände zwar trotzdem (denn es ist schließlich Arina Tanemura), aber ich stelle sie ungelesen ins Regal bis sie zu Ende ist. Denn ich hoffe ja das Kohaku zum Schluss ihr Happy End bekommt. <3

24.04.2013

Wie auch schon die vorigen Bände, fand ich diesen Klasse. Eben ganz wie ich es von Arina Tanemura gewohnt bin.
Die Dreiecksbeziehung von Kohaku, Hayate und Rurijo hat in diesem Band besonders viel Aufmerksamkeit bekommen, worüber ich wirklich froh war. Alles in allem ein super Band.
Und Shuri ist einfach Bombe :D

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib den angezeigten Sicherheitscode ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Zuletzt angesehen
 

Immer informiert mit dem TOKYOPOP-Newsletter

TOKYOPOP Newsletter