Platinum Gentleman School, Band 01

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • TP-978-3-8420-4892-8
  • Taishi Zaoh
  • 06.03.2019
  • 15+
  • Romance, School Life
  • Softcover
  • 978-3-8420-4892-8
  • 13 x 127 x 188 mm
  • 173 g
  • Manga
  • Mehr Details anzeigen Weniger Details
Nach dem Tod seines Vaters muss Mizushina für seine vier jüngeren Schwestern sorgen. Um seine... mehr
"Platinum Gentleman School, Band 01"

Nach dem Tod seines Vaters muss Mizushina für seine vier jüngeren Schwestern sorgen. Um seine Familie aus der Armut zu führen sieht er nur eine Möglichkeit: eine reiche Ehefrau finden und sich von ihr aushalten lassen. Aus diesem Grund schreibt sich Mizushina in die Platinum Gentleman School ein, wo er Benehmen und Anstand lernen soll. Dort schließt er sich mit fünf anderen Männern zusammen, mit denen er gemeinsam den Abschluss schaffen und Gentlemen werden will …

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Platinum Gentleman School, Band 01"
19.12.2019

Toller Auftakt

Als ich zum ersten Mal den Manga sah, dachte ich "Oh cool, der sieht nach viel Spaß aus. Erinnert mich an Ouran High School Host Club."
Und wen ihr wüsstet, wie sehr ich recht hatte... Da ich aber niemanden spoilern will, lasse ich mal diesen Satz offen in der Luft hängen.

Obwohl der Manga voll mit Text ist, lässt er sich einfach und flüssig lesen. (Ich habe schon lange keinen Manga in der Hand gehabt, der so viel Text hatte.)
Die Geschichte ist an sich nichts Neues - wirklich nicht -, sie besitzt aber einen hohen Unterhaltungswert, was die ganzen Klischees wiedergutmacht.

Es ist wirklich lustig zu sehen, wie so viele verschiedene Persönlichkeiten versuchen am selben Strang zu ziehen, was aber nicht immer funktioniert.
Neben den lustigen Szenen bietet der Manga sowohl für die weiblichen als auch für die männlichen Leser Fanservice. (Eher mehr für die weiblichen)

Den Zeichenstil von Taishi Zaoh kennt glaube ich jeder. Er besitzt einen hohen Wiedererkennungswert. (Love Stage, Backstage, Paranormal Highschool). Die Charaktere sind auch hier in dem von ihr gewohnten, sehr schönen und detaillierten Stil ausgearbeitet.

Da der Schwerpunkt der Geschichte auf den Charakterentwicklungen liegt, gibt es nicht allzu viele Hintergründe im Manga.

Laut Geschichte dauert die Ausbildung ein Schuljahr lang und die Reihe ist bereits in 3 Bänden abgeschlossen, deswegen habe ich ein bisschen Angst davor, dass die Mangaka die Story aus den Augen verloren hat, sich zu sehr auf die Charaktere konzentriert hat und dann in dem letzten Band alles schnell beendet hat... Ich hoffe aber, dass dies nicht der Fall sein wird.

Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt, wie es mit den Jungs weitergeht und ob sie den Abschluss schaffen werden.

22.05.2019

Absolut gelungener Auftakt!

Titel: Platinum Gentleman School 1
Drehbuch/Manga: Taishi Zaoh
Verlag: Tokyopop
Sprache: Deutsch
Seiten: 196 Seiten ∞
Genre: Romance / School Life
Reihe: Ja, dies ist Band 1


Nach dem Tod seines Vaters muss Mizushina für seine vier jüngeren Schwestern sorgen. Um seine Familie aus der Armut zu führen sieht er nur eine Möglichkeit: eine reiche Ehefrau finden und sich von ihr aushalten lassen. Aus diesem Grund schreibt sich Mizushina in die Platinum Gentleman School ein, wo er Benehmen und Anstand lernen soll. Dort schließt er sich mit fünf anderen Männern zusammen, mit denen er gemeinsam den Abschluss schaffen und Gentlemen werden will …
©Amazon Klappentext

Meine Meinung:
Ich hab das Cover gesehen und mich sofort in den Manga verliebt. Der Klappentext hat den Rest getan und ich war hin und weg.
Der Manga beginnt mit einem Schönen Farbdruck, wobei ich mir hier gewünscht hätte das man die Gentleman im Ganzen sieht - aber trotzdem schön.

Der Einstieg fiel mir unglaublich leicht. Die Dialoge haben einen eigenen Charme und auch ist es gleich zu Anfang ein bisschen Witzig, obwohl ja die Story an sich doch eher Ernst und "traurig" ist. Was aber so nicht rüber kommt, man ist sich bewusst das jeder der Gentleman seine eigene Geschichte hat, aber der Manga schafft dies doch mit einer Leichtigkeit rüber zu bringen das man sich einfach wohlfühlt. Auch sind die Zeichnungen sehr schön und "weich" was mir sehr gut gefällt. Der Hintergrund ist meist schlicht und hell, was den Charakteren zu gute kommt. Die Geschichte ist wahnsinnig einfühlsam und versprüht die ganze Zeit so ihren ganz eigenen Charme und Witz. Ich war total gefesselt und hab den Manga nicht einmal aus der Hand legen können. Ich bin wahnsinnig gespannt ob die Jungs ihren Abschluss schaffen und wie sie "zusammen finden", da mit so vielen unterschiedlichen Charakteren es sicherlich nicht immer leicht ist an einem Strang zu ziehen - was sie laut Schul Regel müssen. Denn die Schule lehrt unter anderem auch das "Konzept der geteilten Verantwortung" (kurz: Macht einer Blödsinn fällt dies auf die ganze Gruppe)

Top Manga der mir viel Spaß bereitet hat! Ich freu mich schon sehr auf den Folge Band! Für mich ein Jahres Highlight !


Meine Schnellwertung

Zeichnungen

4/5 Masken

Story/Geschichte

5/5 Masken

Aufbau

4/5 Masken

Cover

5/5 Masken


Daher gibts von mir 5 von 5 Masken

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
Kuro, Band 01 Kuro, Band 01
9,95 € *
TIPP!
Zuletzt angesehen
 

Immer informiert mit dem TOKYOPOP-Newsletter

TOKYOPOP Newsletter