Purgatory Survival, Band 01

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Möchtest Du eine E-Mail erhalten, sobald der Artikel wieder lieferbar ist?

Derzeit nicht lieferbar!

  • TP-978-3-8420-4369-5
  • 05.07.2018
  • 978-3-8420-4369-5
  • 165 g
  • 12 x 126 x 188 mm
  • Manga
  • Softcover
  • Action, Adventure, Horror, Mystery
  • 15+
  • Hideaki Yoshimura, Homura Kawamoto
  • Mehr Details anzeigen Weniger Details
Was passiert eigentlich, nachdem man Selbstmord begangen hat? Dieser Frage muss sich das Genie... mehr
"Purgatory Survival, Band 01"

Was passiert eigentlich, nachdem man Selbstmord begangen hat? Dieser Frage muss sich das Genie Sakai unweigerlich stellen, als ein Mädchen ihn bei ihrem Selbstmord mit in den Tod reißt. Gefangen in einer Welt zwischen Himmel und Hölle wird er gezwungen, zusammen mit einer Reihe von Selbstmördern an niemals endenden Todesspielen teilzunehmen. Doch anstatt zu verzweifeln, ist sein perfider Verstand sofort Feuer und Flamme!

 purgatory-surv-wackelpostka5b1f78dc087d0

Mit feuriger Wackelpostkarte in der Erstauflage!

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Purgatory Survival, Band 01"
19.12.2019

Ich liebe die Reihe jetzt schon!

Wow! Einfach nur Wow! Ich habe genau das vom Manga bekommen, was ich erwartet habe und wurde umgehauen!

Die Geschichte selbst hat etwas von Deadman Wonderland und Kakegurui. Um den Toten das Spiel nicht zu einfach zu machen, bekommen sie Aufgaben wo sie auch ihren Köpfchen benutzen müssen.
(Ich muss hiere ehrlich sein: an manchen Stellen habe ich nur Bahnhof verstanden. Ich gehöre definitiv nicht zu den Genies.)
Der Zeichenstil ist typisch für dieses Genre: scharfe Gesichtszüge und starke Kontrast zwischen Schwarz und Weiß. Von Fans von Deadman Wonderland, Smokin‘ Parade, Kakegurui und für alle die auf surreale Sachen stehen, ist der Manga ein Muss!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
TIPP!
TIPP!
Zuletzt angesehen
 

Immer informiert mit dem TOKYOPOP-Newsletter

TOKYOPOP Newsletter