Innocent

Erst im tiefen Leid erkennt man, wer man wirklich ist!
1753, Paris: Die Unruhen vor der Französischen Revolution liegen in der Luft. Das Volk ist gnadenlos, schreit nach Vergeltung und ist nur noch schwer zufriedenzustellen. Inmitten dieser unsicheren Zeit lebt Charles-Henri Sanson, Sohn des Scharfrichters von Paris. Sein Vater zieht eine Schneise aus Blut und Leid durch die Stadt, von der Charles versucht, sich abzuwenden. Doch ihm bleibt keine Wahl: Der Beruf des blutrünstigen Henkers wurde ihm in die Wiege gelegt und er ergreift das Schwert ...  

   
 
   
 
 

Zuletzt angesehen