Du hast noch keine Artikel in deinem Warenkorb.
Kundenbewertungen:
Ohne viele Worte, Band 1 Artikel: Ohne viele Worte, Band 1
Bewertung von: Laur... (Name gekürzt)

Kommentar:
Einfach nur klasse, würde jeden der Boys Love mag raten zu lesen =)..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Deadman Wonderland, Band 1 Artikel: Deadman Wonderland, Band 1
Bewertung von: Neda... (Name gekürzt)

Kommentar:
Ich kann diesem Manga einfach nur 5 Sterne geben, doch vorab dazu: bewerten tu ich lediglich den Inhalt. Story, sowie Zeichnungen sind herausragend. Ein Manga in gewohnt brillianter Qualität von Jinsei Kataoka und Kazuma Kondou. Ich finde es allerdings sehr entäuschend, dass dieser Manga in doppelbänden erscheint. Das große format ist zwar toll, aber ich hätte es lieber als Einzelbänder. Gerade als Sammler find ich es schade, dass dadurch jedes zweite Cover dieser Serie \"verloren\" geht. Auch wenn Tokyopop seine Gründe dafür haben wird, ist es sehr bedauerlich...

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Are you Alice?, Band 1 Artikel: Are you Alice?, Band 1
Bewertung von: Elis... (Name gekürzt)

Kommentar:
Eine super Neuinterpretation von \"Alice im Wunderland\". Sehr schön und leicht gezeichnet. Hier mekt man richtig, dass man aus was Alten etwas Neues machen wollte. Und ich muss sagen es ist sehr gelungen. Wer Klassiker neu interpretiert mag, der sollte mal reinschauen. ..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Dämonenjunge Lain, Einzelband Artikel: Dämonenjunge Lain, Einzelband
Bewertung von: Elis... (Name gekürzt)

Kommentar:
Für \"deutsche\" Verhältnisse ein schöner Manga. Man merkt aber recht schnell, dass die Zeichnerin noch viel mehr aus der Story hätte machen können. (Wie es meistens der Fall ist...) Die Zeichnungen sind aber recht gut. Besonders überzeugen mich mich von dieser Zeichnerin ihr bunten Artworks besonders. Hier und da ist ein kleiner Fehler in der Mimik oder Gestik, was aber halb so Wild ist, da dies ihr zweites Werk ist/war. Auf jeden Fall empfehle ich diesen Manga wieter, da er für unser deutsches Verhältnis recht gut ist...

Bewertung: 4 von 5 Sternen!
   
Blue Friend, Band 1 Artikel: Blue Friend, Band 1
Bewertung von: Elis... (Name gekürzt)

Kommentar:
Ein leichter Hauch von \"Yuri\" kommt uns hier entgegengeweht. Was eigentlich sehr schön ist, aber die Zeichnungen und die Story waren leider noch nicht so ausgereift. Wer gerne etwas seichte Kost, was Yuri angeht mag, der sollte zugreifen. An sich war der Manga sehr sehr gut zu lesen und hat auch Spaß gemacht. ..

Bewertung: 3 von 5 Sternen!
   
Alice im Wunderland - Der Manga, Einzelband Artikel: Alice im Wunderland - Der Manga, Einzelband
Bewertung von: Elis... (Name gekürzt)

Kommentar:
Hier wurde das Werk \"Alice im Wunderland\" total verhunzt. Die \"modernere\" Sprache passt einfach nicht zum eigentlichen Klassiker, ebenso die Mimik und die Gestik der einzelnen Personen. Hier wurde einfach nur aufgepeppt, damit die heutige Jugend es kauft. Ich empfehle daher: Kauft euch lieber das Buch und nicht diesen Schund! Ich gebe aber zwei Punkte für die niedlichen Zeichnungen. ..

Bewertung: 2 von 5 Sternen!
   
In these words Perfect Edition, Band 1 Artikel: In these words Perfect Edition, Band 1
Bewertung von: Kons... (Name gekürzt)

Kommentar:
Huuuiiiiiiiiiiii!!!!!!Das ne`n Ich mal einen Geilen Manga.Top Story und Top Zeichenstill.Alle die Boys Love Mangas ab 18 lieben,müssen hier zugreifen.Hier giebz es viel Spanung und Erotik und as auch noch als Gebundene Ausgabe...

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
In these words Perfect Edition, Band 1 Artikel: In these words Perfect Edition, Band 1
Bewertung von: Ann-... (Name gekürzt)

Kommentar:
WOW!!! Selten habe ich eine so gute story gelesen! Ich kann schon jetzt die nächsten Teile nicht abwarten! Der Zeichenstil ist genau nach meinem Geschmack! Und die Freigabe ab 18 ist auch zutreffend! Alles in allem ein absolutes Muss für BL Fans die auch mal eine tiefgreifende Story zu netten Bildern lesen wollen! Ich werde auf jedenfall dranbleiben!..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Girls Love Twist, Band 1 Artikel: Girls Love Twist, Band 1
Bewertung von: Laur... (Name gekürzt)

Kommentar:
Also... ich sehe das ganze anders... dadurch, dass noch mehr Bände kommen (hoffentlich :o ) denke ich, dass sich noch viel entwickeln kann... Es kann durchaus möglich sein, dass man sich Hals über Kopf in jemanden verliebt... Außerdem, wenn es die erste Liebe ist... geht das verlieben doch generell recht schnell... Jedenfalls war es bei mir und meinem ersten Freund so, als ich herausfand, der mag mich... Vielleicht bin ich aber auch ein Einzelfall. Mich hat die Thematik sehr angesprochen, etwas vergleichbares hatte ich vorher noch nicht gelesen und war darauf gespannt wie es umgesetzt wurde. Wenn die Zeichnerin es tatsächlich erst als Kurzgeschichte geplant hatte, stört es mich echt nicht, dass es ein paar Lückenhafte stellen gibt... Ich hoffe das noch einiges kommt und bleibe gespannt: Wo bleibt Band 2 ?? :-o..

Bewertung: 4 von 5 Sternen!
   
Switch Girl!!, Band 2 Artikel: Switch Girl!!, Band 2
Bewertung von: Kons... (Name gekürzt)

Kommentar:
Wie auch im ersten Band,so ist es auch im zweiten Super Lustig.++++Ich will mehr davon++++++Schon fast wie im richtigen Leben,denn jeder Mensch hat zwei Seiten...

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Switch Girl!!, Band 1 Artikel: Switch Girl!!, Band 1
Bewertung von: Kons... (Name gekürzt)

Kommentar:
Switch Girl!! ist definitiv unter den ganzen Romance Mangas einfach nur Geil.Es ist Super Lustig und einfach nur zum Abgehen.Zeichenstill ist auch Super und sehr schön gemacht.Macht euch aber bitte selbst einen Eindruck.+++Kann ich wirklich nur Empfehlen++++++..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Elfen Lied, Band 3 Artikel: Elfen Lied, Band 3
Bewertung von: Corn... (Name gekürzt)

Kommentar:
Schade, dass es einfach nicht nachgedruckt wird. Ich würde den Band so gerne haben, und jetzt fehlt auch noch der erste, aber der wird natürlich zuerst nachgedruckt -_-..

Bewertung: 3 von 5 Sternen!
   
Switch Girl!!, Band 1 Artikel: Switch Girl!!, Band 1
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Es gibt Leute die Switch Girl lieben und es gibt leute die Switch Girl hassen.. Und ich gehöre definitiv zu der 2ten Gruppe!! Ich kann diesen Manga einfach nicht leiden, weil ich finde das er einfach zu drüber ist. In allem ist es ein Quentchen zu viel... Ich finde das Nika ein bisschen zu durchgeknallt ist, die Zeichnung sind ein bisschen zu übertrieben (vor allem im Off-Modus) und alles in allem ist die Story einfach nicht mein Ding. Es gibt defintiv viel vieeel bessere Manga als Switch Girl und ich würde eher von einem Kauf abraten..!..

Bewertung: 2 von 5 Sternen!
   
Rosario + Vampire, Band 1 Artikel: Rosario + Vampire, Band 1
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Ich liebe solche Ecchi-Comedie Serien! :D <3 Der leicht verpeilte Held der von einem Busen in den nächsten stolpert und die hübschen Mädchen die natürlich alle etwas für ihn übrig haben finde ich immer wieder eine gelunge Mischung. xD Und genau deswegen hab ich mir Rosario+Vampire gekauft und es hat meine Erwartung sogar noch übertroffen. ^^ Denn im späteren Verlauf der Serie wird es immer besser und die Action nimmt von Mal zu Mal zu und macht es so auch noch richtig spannend. Ich bin rundum begeistert! :]..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Rhapsody in Heaven, Band 1 Artikel: Rhapsody in Heaven, Band 1
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Das ist ein typischer Shojo-Manga von Kanan Minami und ich find den einfach echt toll. x3 Sie gibt einen immer genau das was das Herz begehrt und was ein toller Romancetitel haben sollte. :] Beide Daumen hoch! d^^b..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
REC - Der Tag, an dem ich weinte, Einzelband Artikel: REC - Der Tag, an dem ich weinte, Einzelband
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Es gibt selten Einzelbände die so schön sind wie REC! >///< Ich kann diesen Manga nicht durchlesen ohne am Ende Tränen in den Augen zu haben.. x3 Es berührt mich immer wieder die Geschichte der Beiden und das schafft nicht jeder Mangaka in nur einem einzigem Band solche Gefühle rüberzubringen! Aoi Makino ist einfach gnadenlos talentiert und ihre Zeichnungen sind einfach nur... Wow! <3 Wer sie nicht mag und ihre Manga nicht liest ist selber Schuld. ;3..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Psychic Detective Yakumo, Band 1 Artikel: Psychic Detective Yakumo, Band 1
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Ultimativ geiler Manga!! *__* Geniale Story, mega Hauptcharaktere und die Zeichnungen sind echt der Bombastisch!! Psychic Detective Yakumo zieht einen sofort in seinen Bann und lässt einen nicht mehr los. x3 Es ist einfach spannend, dank Yakumo oft auch sehr witzig und durch die süße Haruka erhält sogar ein Hauch Liebe den Einzug in den Manga. ;3 Ich warte immer ganz ungeduldig auf den nächsten Band da ich es kaum abwarten kann wie es denn nun weiter geht. Es ist unbedingt ein Kauf wert! d^^b ..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Prinzessin Sakura, Band 10 Artikel: Prinzessin Sakura, Band 10
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Und da wurde denn völlig das Genick der Geschichte gebrochen!! >_o< Es können jetzt gerne viele mit dem Kopf schütteln, aber damit ist es für mich gelaufen... Ich kaufe mir die weiteren Bände zwar trotzdem (denn es ist schließlich Arina Tanemura), aber ich stelle sie ungelesen ins Regal bis sie zu Ende ist. Denn ich hoffe ja das Kohaku zum Schluss ihr Happy End bekommt. <3..

Bewertung: 3 von 5 Sternen!
   
Prinzessin Sakura, Band 8 Artikel: Prinzessin Sakura, Band 8
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Ab diesem Zeitpunkt in der Geschichte find ich lässt es nach... Weil es gerade zwischen Sakura und Aoba gut läuft und der Kampf erstmal vorüber ist, muss die Rivalinkarte ausgespielt werden, damit es >spannend///spannende____>..

Bewertung: 3 von 5 Sternen!
   
Prinzessin Sakura, Band 1 Artikel: Prinzessin Sakura, Band 1
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Arina-sama ist einfach ein Göttin auf dem Shojo-Fantasy Gebiet!! *__* <3 Sie weiß einfach wie man die Charaktere perfekt in Szene setzt, wie eine spannende und fesselnde Story auszuschauen hat und was das Mädchenherz sonst noch begehrt! x3 Jeder einzelne Charakter ist eine Augenweide, hat seine ganz persönliche Geschichte die einem manchmal echt Nahe geht und sie so einem echt ans Herz wachsen. :3 Aber ich finde je mehr Bände rauskommen und je länger es wird, desto mehr lässt es nach... Arina Tanemura hätte Prinzessin Sakura mit 9 oder 10 Bänden enden lassen sollen und nicht noch versuchen aus jedem und alles noch etwas zu machen. Meine persönliche Meinung. Trotzdem ist es ein Meisterwerk was aber nicht an andere Werk von ihr herankommt wie z.B. Fullmoon wo sagashite. :3 ..

Bewertung: 4 von 5 Sternen!
   
Piece – Erinnerung an eine Fremde, Band 1 Artikel: Piece – Erinnerung an eine Fremde, Band 1
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Als ich den ersten Band durch hatte dachte ich so: >Wow, das ist aber wirklich was anderes..!< Ich mein ja, im Prinzip ist das trotzdem auch ein Liebesgeschichte zwischen Mizuho und Hikaru, aber es ist ein ganz anderer Hintergund. Es ist keine typische Highschool-Romanze wie man sie sonst kennt, sondern durch junge Erwachsene Charaktere bekommt es eine andere Note. Zu erst bleibt vieles verborgen über das verschlossen Mädchen Haruka und auch über die Vergangheit von Mizuho und Hikaru. Auch die Nebencharaktere bekommen eine Story und sind deswegen nicht außer acht zu lassen und ein wichtiger Teil der Geschichte. Mit jedem Band wird ein bisschen mehr entwirrt und wird mehr aufgedeckt, aber nie so viel das man jetzt denkt das man den vollen Durchblick hat. Das macht diesen Manga einfach aus und ich finde er ist es zumindestens Wert das man sich die ersten Bände holt um sich selbst davon zu überzeugen. ^^..

Bewertung: 4 von 5 Sternen!
   
Peter Pan Syndrom, Band 1 Artikel: Peter Pan Syndrom, Band 1
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Ich hab \'Peter Pan Syndrom\' schon ein paar Jahre und ich blättere immer noch gerne und häufig in diesem Manga, weil er mich immer wieder verzaubert. *__* Kohaku und Yuro sind einfach soo süß und die Story hat ihren ganz besonderen Charme so das man dieses Manga einfach nur lieb haben muss! o<..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Peppermint Twins, Band 1 Artikel: Peppermint Twins, Band 1
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Super niedliche Story, witzige Haupt- und Nebencharaktere und mal ein echt anderes Lesevergnügen. :3 Noel ist einfach Dreh- und Angelpunkt dieser Geschichte und es macht echt Spaß ihm zu zuschauen wie von einer Sache in die andere stolpert und dabei tatsächlich seine erste Liebe findet. ^^ Ich persönlich mag die Zeichnungen von Wataru Yoshizumi sehr und Peppermint Twins ist auch einer ihrer besten Serien (nach Marmalade Boy <3). Also ich kann nur jeden empfehlen mal in Peppermint Twins rein zu lesen und sich von dem Manga mitreißen zu lassen. Beide Daumen hoch! d^^b..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Nachts auf dem Schulhof, Einzelband Artikel: Nachts auf dem Schulhof, Einzelband
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Ich kann nur immer wieder meinen Dank an Tokyopop ausrichten das ihr Kozue Chiba nach Deutschland geholt habt! <3 Sie ist aus meinem Mangaregal nicht mehr weg zu denken! ^__^ ..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Momo - Little Devil, Band 1 Artikel: Momo - Little Devil, Band 1
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Mayu Sakais beste Serie!! *__* Die Geschichte ist süß, lustig, spannend, manchmal aber auch traurig und das immer genau in der richtigen Mischung! <3 Es gibt auch so eins, zwei Wendungen die man so nicht erwartet hätte und so der Spannungsbogen immer hochgehalten wird und man gerne weiterliest. Die Beziehung zwischen Yume und Momo wird sehr gut beschrieben und sie wachsen einen von Band zu Band einfach ans Herz. x3 Und das Yume in den späteren Bänden ihr Liebesglück findet macht einfach alles zu einem runden und tollem Shojomanga. ^^ ..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Girls Love Twist, Band 1 Artikel: Girls Love Twist, Band 1
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Selten war ich so enttäuscht wie von einem Manga... Ich hatte schon keine hohe Erwartungshaltung an dieses Manga, weil ich mir schon dachte das es ein typische kurzweilige Shojo-Geschichte wird. Aber es ist leider noch sogar hinter meinen Erwartungen geblieben, denn es ist einfach nur komplett oberflächlich und stumpf. Hinata und En erleben meiner Meinung nach viel zu viel in zu kurzer Zeit. Es wäre besser gewesen es langsamer angehen zu lassen, die Charaktere einen besser vorzustellen das sie einem ans Herz wachsen, man nachvollziehen kann wie sie sich ineinander verlieben und vorallem warum?! (Die Frage stellte mir sich die ganze Zeit als ich das gelesen habe.) Stattdessen ist man mit der Tür ins Haus gefallen und es einem so vorgesetzt. Die Zeichnungen sind durchschnittlich, die Hauptcharaktere nicht liebenswert und die Nebencharaktere sind auch nur bessere Statisten. Tut mir Leid Tokyopop, aber diese Lizenz hätte man sich sparen können... Girls Love Twist kommt bei weitem nicht an Serien wie Dengeki Daisy, Nah bei dir oder Blue Spring Ride ran!! >< Nichts desto trotz bekommt es 2 Sterne da es A ein Manga ist und B die Idee von der Story mir ja eigentlich gefallen hat...

Bewertung: 2 von 5 Sternen!
   
Eine reizende Braut, Einzelband Artikel: Eine reizende Braut, Einzelband
Bewertung von: Pia ... (Name gekürzt)

Kommentar:
Purer Zucker wie Augen & Herz! <3 Ich liebe Kayuro dafür das sie einen immer in eine rosarote Welt entführt und für jeden ihre Charaktere ein Happy End parat hat. x3..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Splitter der Liebe, Band 1 Artikel: Splitter der Liebe, Band 1
Bewertung von: Mich... (Name gekürzt)

Kommentar:
Das war einer der ersten Yaoi Manga die ich mir gehohlt hatte .. doch nach diesem Band wollte ich schon garnicht mehr die anderen lesen! Und verspüre jetzt auch nicht so den Drang danach die anderen auch noch zu lesen, weil ich denke das würde nichts ändern.. ich finde der Manga ist zu Kompliziert verfasst und auch von der Story und den Geschehnissen nicht wirklich mein Ding.. ..

Bewertung: 2 von 5 Sternen!
   
Tränen im Schlaf, Einzelband Artikel: Tränen im Schlaf, Einzelband
Bewertung von: Mich... (Name gekürzt)

Kommentar:
ich hatte mich vom Klappentext her auf diesen Manga gefreut und als ich ihn gelesen habe war auch alles erst sehr schön verpackt.. doch das ende von der Hauptstory hab ich zum einen nicht Verstanden und fand ich zum anderen auch nicht wirklich gut .. die Kurzgeschichten darin fand ich okay aber man hätte sie auch weg lassen können und die Hauptstory noch etwas ausschmücken können, oder ihr ein anderes erfreulicheres Ende verpassen können.. Meiner Meinung nach kein Manga den man sich unbedingt hohlen sollte...

Bewertung: 2 von 5 Sternen!
   
Cappuccino, Einzelband Artikel: Cappuccino, Einzelband
Bewertung von: Mart... (Name gekürzt)

Kommentar:
Ein tolles Werk über Höhen und Tiefen einer wilden Ehe mit einigen unerwarteten Wendungen und einem wunderschönen Artwork...

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Stupid Story, Band 2 Artikel: Stupid Story, Band 2
Bewertung von: Mart... (Name gekürzt)

Kommentar:
Der zweite Band knüpft nahtlos an der ersten Teil an und ist nicht minder gelungen. Die Zeichnungen sind wiederum wunderschön und ebenso wie bei Band 1 darf man sich über mehrere Farbbilder in Hochglanz zu Beginn freuen. Storymäßig geht es in Band zwei ein wenig mehr in die Tiefe, da der Seme sich hier ernsthaft innerlich damit auseinandersetzen muss, Gefühle für einen anderen Jungen zu haben und damit zunächst weder klarkommt noch klarkommen will. Allerdings sollte auch in Band 2 kein allzu großer Anspruch an den Inhalt gestellt werden, denn nach wie vor bleibt die Story dem treu, was in dem BL-Genre typisch ist und bedient sich dabei so ziemlich jeden Klischees. Doch ganz gleich wie genretypisch die Geschichte auch sein mag, sie ist überaus liebenswert, humorvoll und visuell bezaubernd umgesetzt. Stupid Story ist kein Manga, über den ich noch Tage später nachdenken muss, weil er mich innerlich aufgewühlt hat, doch er ist ein niedliches, herzwärmendes Feel-Good-Werk und hat mich blendend unterhalten...

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Stupid Story, Band 1 Artikel: Stupid Story, Band 1
Bewertung von: Mart... (Name gekürzt)

Kommentar:
Die Story ist inhaltlich zwar weder neu oder gar besonders originell, aber sie ist liebevoll und sehr humorvoll umgesetzt. Es gibt eine Fülle herrlich witziger Chibis. Die Protagonisten sind überaus sympathisch, und die Zeichnungen sind schlicht ein Traum. Eine wunderbare leichte Strichführung, abwechslungsreiche Panels, ausdrucksstarker Mienen und Blicke - sprich alles, was man sich als Shonen-Ai Fan optisch nur wünschen kann - vorausgesetzt man erwartet keine erwachsenen Charas. Denn Stupid Story handelt von Schülern, die so jung ausschauen wie sie eben sind und - genretypisch, zudem ziemlich feminin (und zwar nicht nur der Uke). Die Rollenverteilung ist ebenfalls genretypisch, wer das nicht mag, sollte besser einen anderen Manga kaufen. Allen anderen kann ich dieses bezaubernde Werk ans Herz legen. ..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
No touching at all, Einzelband Artikel: No touching at all, Einzelband
Bewertung von: Mart... (Name gekürzt)

Kommentar:
\"No Touching at all\" ist eine wahre Perle unter den hierzulande erschienen Shonen-Ai/Yaoi Manga. Fernab des in diesem Genres verbreiteten übertriebenen mit Kitsch überladenen Shojo-Stils erzählt dieser Manga in klaren, schnörkellosen Zeichnungen eine erfreulich realistische Liebesgeschichte. Die Yaoi Szenen sind eher zurückhaltend, jedoch durchaus explizit. Die Emotionen von Shima und Togawa stehen im Vordergrund. In diesem Manga dreht es sich darum, gleichermaßen zueinander wie auch zu sich selbst zu finden, sich seinen Vorbehalten und Ängsten zu stellen und diese zu überwinden. Wer einen klaren, realistischen Stil und eine ruhige, sensible Erzählweise zu schätzen weiß, der sollte hier unbedingt zugreifen...

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Der Duft der Apfelblüte, Band 2 Artikel: Der Duft der Apfelblüte, Band 2
Bewertung von: Mart... (Name gekürzt)

Kommentar:
Warmherzig und einfühlsam erzählt Toko Kawai von den Schwierigkeiten einer Beziehung zwischen zwei sehr unterschiedlichen Menschen. Liebe bedeutet den anderen zu verstehen, und genau das erweist sich als überaus kompliziert wenn man selbst so völlig anders gestrickt ist als sein Partner. Im Gegensatz zu vielen Manga dieses Genres beschreibt die Mangaka die Probleme zwischen den Liebenden überzeugend und nachvollziehbar. Zu keinem Zeitpunkt wirken die Protagonisten unglaubwürdig oder die Handlung übertrieben oder gar pathetisch. Sämtliche Charaktere sind überaus liebenswert. Insgesamt hebt Toko Kawais Erzählweise sich angenehm von der klischeehaften Masse ab. Es werden zwar nicht völlig neue oder gar außergewöhnliche Wege beschritten, aber die Geschichte besticht durch ihre Natürlichkeit. Nichts ist aufgesetzt. Normalität ohne Banalität, das macht den besonderen Charme und Zauber dieses Manga aus. Es gibt mehr erotische Szenen als im ersten Band, jedoch sind alle sehr geschmackvoll und ziemlich dezent, und die Handlung steht nach wie vor im Vordergrund. Die sanften Zeichnungen passend hervorragend zur Erzählung und der Stimmung des Manga. Sie sind zwar genretypisch im weicheren Shojo-Stil, jedoch trotz allem realistisch gehalten u..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Der Duft der Apfelblüte, Band 1 Artikel: Der Duft der Apfelblüte, Band 1
Bewertung von: Mart... (Name gekürzt)

Kommentar:
Das Setting ist unspektakulär und dadurch umso erfrischender. Es geht um gewöhnliche Menschen, die normalen Berufen nachgehen. Alle Charakere von \"Der Duft der Apfelblüte\" haben Fehler und Schwächen, doch sie sind ausnahmslos liebenswert. Die Begegnung zwischen Haruna und seinem Love Interest sowie die sich anschließenden Ereignisse sind erfreulich natürlich, und mit der Enkeltochter des Brauereibesitzers präsentiert uns Toko Kawai eine durch und durch sympathische weibliche Protagonistin, die gleichwertig neben ihrem Bruder und Haruna steht. Allein dafür hätte \"Der Duft der Apfelblüte\" bereits die volle Punktzahl verdient, denn Frauen tauchen in Shonen-Ai Manga wenn überhaupt dann meistens als intrigante Biester, lästige Rivalinnen oder blasse Hintergrundfiguren auf. Hier indessen ist das anders. Das Mädel ist nicht nur hübsch und nett, sondern nimmt eine zentrale Rolle ein. Eine weitere herrliche Figur ist der schrullige Opa, der für manchen Lacher sorgt. Ungeachtet dessen, dass diese beiden Nebencharas sehr gut ausgearbeitet sind, steht natürlich das männliche Pärchen im Vordergrund und bietet den besten Beweis dafür, dass Gegensätze sich anziehen. Die Geschichte wird sehr gefühlvoll und warmherzig erzählt, und man fühlt si..

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Only the flower knows, Band 1 Artikel: Only the flower knows, Band 1
Bewertung von: Mart... (Name gekürzt)

Kommentar:
Wer eine ruhige Erzählweise und/oder Slice of Life Stories mag und auf Erotik verzichten kann, für den dürfte diese Serie genau das Richtige sein. Im vorliegenden ersten Band sind die Protagonisten Arikawa und Misaki noch weit davon entfernt eine Beziehung miteinander zu haben, womit sich selbstredend die Frage nach erotischen Szenen erübrigt. In diesem Band lernen die Beiden sich zunächst einmal auf emotionaler Ebene ein wenig näher kennen, genau wie der Leser sie besser kennenlernt. Die gegenseitige emotionale Annäherung wird sanft und gefühlvoll dargestellt, wobei der Leser viele Einblicke in das Innenleben der Protagonisten sowie den einen oder anderen Hinweis auf Ereignisse aus der Vergangenheit erhält, die im weiteren Verlauf (in einem der Folgebände) zum Tragen kommen dürften. Die Zeichnungen sind zart, jedoch dabei auch ziemlich realistisch und wunderschön anzusehen...

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Parodie der Liebe, Einzelband Artikel: Parodie der Liebe, Einzelband
Bewertung von: Mart... (Name gekürzt)

Kommentar:
Wer gerne Yaoi liest, das den Namen verdient und kein Meisterwerk in Sachen Story erwartet bekommt hier für sein Geld explizite erotische Unterhaltung in wirklich schönen Bildern...

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Bitte lächeln! - Kira Kira, Einzelband Artikel: Bitte lächeln! - Kira Kira, Einzelband
Bewertung von: Mart... (Name gekürzt)

Kommentar:
Alles dreht sich hier um die Liebe, ob die Erste, die Unvergessene, die Große - im Mittelpunkt stehen stets die Beziehungen der Protagonisten untereinander. Die Tatsache, dass es sich um Künstler handelt, ihr Arbeitsumfeld etc., all das bildet lediglich den Rahmen des Geschehens. Von der Warte aus sollte man demnach nicht allzu viel an Handlung erwarten. Dies bedeutet jedoch keineswegs, dass es keine Handlung gibt, nur spielt diese sich vorrangig in der Gefühlswelt ab. Zögern, Zweifel, Unsicherheiten, das sind die Dinge, um welche sich hier alles rankt. Natürlich werden dabei auch zahlreiche Klischees bedient, doch daneben ist \"Bitte lächeln\" zugleich sehr sensibel, etwas, das ich offen gestanden nicht so erwartet hatte und das mich überaus positiv überrascht hat...

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Punch Up, Band 1 Artikel: Punch Up, Band 1
Bewertung von: Mart... (Name gekürzt)

Kommentar:
Wer kleine mädchenhafte Schuljungen bevorzugt, die Händchenhalten und nicht mehr als ein scheues Küsschen austauschen, ist hier falsch. Wer erwachsene Männer, die mit beiden Beinen in ihrem Leben stehen in einer richtigen und damit auch körperlichen Beziehung sehen will und mal was anderes lesen möchte als die ewigen Settings rund um Kellner, Studenten, Künstler etc. dem kann ich diese Serie nur wärmstens empfehlen. Die Zeichnungen sind erwachsen, teilweise ein wenig kantiger aber wunderschön anzusehen. Kerle schauen wie Kerle aus und es geht explizit zur Sache. Jedoch kommt dieser Manga völlig ohne die typischen Situationen aus, in denen die Grenze zum non-con verwischt...

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   
Punch Up, Band 2 Artikel: Punch Up, Band 2
Bewertung von: Mart... (Name gekürzt)

Kommentar:
Liebe, Lust und Leidenschaft zwischen zwei überaus gut gebauten, erwachsenen Kerlen, die mit einer doppelten Kelle Humor gewürzt ist. Die unterschiedlichen Charaktere der Protagonisten sowie das für einen BL-Manga eher ungewöhnliche Setting bringen zusätzlich Pepp in den Manga. Die Yaoi Szenen sind explizit und begeistern durch tolle Posen & Perspektiven. Zudem kommen sie weiterhin völlig ohne non-con aus, was bei Yaoi Titeln ja eher die Ausnahme ist. Im Gegensatz zum ersten Teil ist der Aufbau hier nicht mehr episodenhaft, was den Protagonisten und der Story trotz einem Mehr an expliziten Yaoi Szenen ermöglicht, sich wunderbar weiter zu entwickeln...

Bewertung: 5 von 5 Sternen!
   

Zeige 121 bis 160 (von insgesamt 622 Bewertungen) Seiten: [<< vorherige]   1  2  3  4  5 ...  [nächste >>]