all-you-need-is-kill-coverIm Juli 2014 ist es endlich so weit: Sowohl der Roman All You Need Is Kill als auch die gleichnamige Manga-Adaption von Death Note-Legende Takeshi Obata erscheint bei uns!

Noch bevor es bei uns losgeht, erreichen uns großartige Nachrichten aus Japan: Hiroshi Sakurazawa, der Autor des Romans, hat in einem Interview mit Shueishas Miracle Jump Magazin angekündigt, dass er bereits an einer Fortsetzung schreibt.

Mehr Infos über All You Need Is Kill findet ihr in unserer Programmankündigung.

btooom-cover-01In diesem Jahr wird zum bereits fünften Mal der RPC Fantasy Award auf der Roleplay Convention in Köln verliehen. Ihr könnt in insgesamt sieben verschiedenen Kategorien eure Favoriten voten!

In der Kategorie Comics/Manga/Graphic Novel wartet unser Action-Hit BTOOOM! darauf, eure Stimme zu bekommen und zu beweisen, dass dieser Manga die größte Fan-Gemeinde hat!

Und natürlich soll eure Mühe belohnt werden: Jeder Teilnehmer hat die Chance auf viele coole Preise!

Zur Abstimmung gehts hier!

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background



Jetzt haben wir euch lange genug auf die Folter gespannt – Hier kommt unser neues Programm für den kommenden Sommer und Herbst! Doch ein bisschen foltern wir euch weiter, denn die Ankündigungen der neuen Titel werden wir über die gesamte Woche verteilen …

Aber genug der Vorrede! Fangen wir an!!

In Teil 1 gibt es die neuen I LOVE SHOJO-Manga! In den nächsten Tagen werden wir euch dann immer wieder Titel aus den Bereichen Shojo, Shonen/Seinen, Special und Boys Love in einer bunten Mischung präsentieren. Also seid gespannt!

Hier die Übersicht, die sich in den nächsten Tagen noch füllen wird:

SHOJO

SHONEN / SEINEN

BOYS LOVE

SPECIAL

Eigentlich sollte diese Illustration in The Breaker erscheinen. In die Serie hat sie es allerdings letztlich doch nie geschafft und sie wird auch in den Büchern nicht mehr veröffentlicht werden – Zu unserem Glück! Denn nun hat Jin-hwan Park sie koloriert und es gibt sie als schickes Wallpaper zum Download!

the-breaker-wallpaper
✦ 1920 x 1080
✦ 1920 x 1200

witch-and-wizard-cover-roman-01Whit und Wisty ahnen nicht, dass sie magische Fähigkeiten besitzen – bis die neue Regierung plötzlich deswegen Jagd auf sie macht. Mitten in der Nacht werden sie aus ihren Betten gezerrt und gefangen genommen. Um ihre Freiheit wiederzuerlangen und ihre Eltern zu finden, müssen die beiden nun lernen, mit ihren neuentdeckten Fähigkeiten umzugehen …

witch-and-wizard-cover-01Bei uns liegen alle drei Bände der Mystery-Serie Witch & Wizard um die beiden Hexengeschwister Wisty und Whit bereits vor. Bei Loewe ist mit Verlorene Welt nun auch der erste Band der dazugehörigen Romanvorlage des großen James Patterson erschienen. Und wir haben 5 Exemplare für euch ergattern können!


Wie ihr eines der Bücher bekommt? Beantwortet einfach die folgende Frage:
»Wie heißt die Organisation, die hinter den Geschwistern her ist?«

Die Antwort schickt ihr mit dem Betreff »Witch & Wizard« an: gewinnen@tokyopop.de. Vergesst auch nicht, uns eure Adresse mitzuteilen, damit wir wissen, wo die Bücher hingehen sollen.

Teilnahmeschluss ist der 10. April 2014.

Teilnahmebedingungen
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mindestens 13 Jahre alt sind und ihre Adressdaten angegeben haben. Die Adresse dient ausschließlich als Empfängeradresse für einen möglichen Gewinn. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Verlagsmitarbeiter und deren Familienangehörige sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Jede Person ist nur einmal zur Teilnahme berechtigt. Die Teilnahme und die Gewinnchancen hängen in keiner Weise vom Erwerb eines TOKYOPOP-Produkts ab. Die Gewinner werden zeitnah ermittelt und per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

animagic-2014-logoWenn ihr im August die Koffer für die AnimagiC packt, solltet ihr eure Waffen nicht vergessen! Wir entführen euch in diesem Jahr auf einen echten Survival-Trip – denn unser Gast wird kein Geringerer als BTOOOM!-Zeichner Junya Inoue sein!

animagic-2014-inoue-junyaErst im vergangenen Dezember ist der erste Band des Action-Hits bei uns im wahrsten Sinne des Wortes wie eine Bombe eingeschlagen. Seither sind alle im absoluten BTOOOM!-Fieber. Grund genug für uns, euch den Mann hinter der Maske zu präsentieren. Vom 1. bis 3. August 2014 könnt ihr Junya Inoue persönlich in Bonn treffen und euch ein Autogramm von ihm holen oder ihn bei den Paneltalks alles fragen, was ihr schon immer wissen wolltet.

Eins können wir euch aber jetzt schon verraten – nämlich warum Inoue-sensei ausgerechnet ein Game als Ausgangspunkt für sein Abenteuer um Leben und Tod gewählt hat: Nach seinem Grafikstudium hat er zunächst zehn Jahre als Designer in der Game-Industrie gearbeitet, bevor er seine Berufung als Mangaka fand. Und das spiegelt sich jetzt ganz klar auch in seiner Geschichte wieder.

btooom-cover-01Seit 2009 erscheint BTOOOM! in Shinchoshas Comic Bunch-Magazin. Bisher sind 13 Bände entstanden, die bei uns in großformatigen Doppelbänden erscheinen. Bis zur AnimagiC werden die ersten vier erhältlich sein.

Das Survival-Abenteuer handelt von Ryota und seinen Mitgefangenen, die auf einer einsamen Insel festsitzen. nun müssen sie einander bis aufs Blut bekämpfen, wenn sie je wieder nach Hause zurück wollen. Doch auf dem Weg dahin gilt: Vorsicht, wer Freund und wer Feind ist!!

Bevor es so weit ist, melden wir uns natürlich noch einmal bei euch mit allen wichtigen Informationen zu den Terminen und Abläufen der Signierstunden und Panels. Also seid gespannt und sichert euch schon mal Tickets für die AnimagiC – das wollt ihr auf keinen Fall verpassen!

young-brides-story-cover-01Wie wir bereits im Januar berichtet haben, waren gleich zwei unserer Titel für die Manga Taisho Awards nominiert. Am 23. März 2014 wurde der renommierte Preis zum bereits siebten Mal verliehen – und wir haben Grund zu feiern: Kaoru Moris fantastisches Werk Young Bride’s Story hat den Preis gewonnen!!

Die Mangaka hat es sich nicht nehmen lassen, aus Freude über die Auszeichnung eine Karte vom Land, in der die Figuren aus ihrem Werk leben, zu zeichnen. Das Bild und eine Übersetzung von Kaoru Moris Dankesworten findet ihr auf unserem I LOVE SHOJO-Blog!

die-stadt-in-der-es-mich-nicht-gibt-cover-01-vorschauDoch damit nicht genug: Unser neuer Titel Die Stadt, in der es mich nicht gibt von Kei Sanbe hat den zweiten Platz gemacht!

In unserem neuen Manga, der ab Juni 2014 bei uns erscheint, geht es um den jungen Manga-Zeichner Satoru Fujinuma, der eine besondere Gabe hat: Wann immer ein Unglück um ihn herum geschieht, kann er in der Zeit zurückgehen, um es zu verhindern. Um ein weiteres Unglück zu rückgängig zu machen, springt er in der Zeit zurück. Doch statt wie erwartet bis zum Morgen desselben Tages zurückzureisen, findet er sich plötzlich in seiner Kindheit wieder …

Auf der offiziellen Website zum Love Stage!! Anime findet sich seit heute ein erster Trailer zur Serie, der einen Einblick in die animierten Versionen von Eiki Eiki und Taishi Zaous Boys Love Manga bietet.

Somit stehen auch die Synchronsprecher von Izumi und Ryoma fest: Tsubasa Yonaga wird Izumi seine Stimme leihen und Ryoma wird von Takuya Eguchi gesprochen. Der Anime wird ab Juni 2014 im japanischen TV ausgestrahlt.

Offizielle Website vom Love Stage!! Anime.

tokyo-esp-anime-kleinBereits im letzten Jahr haben wir berichtet, dass ein Anime zu Hajime Segawas Manga Tokyo ESP in Produktion ist.

Jetzt gibt es endlich Neues zu berichten: Die Anime-Serie wird noch in diesem Sommer im japanischen TV anlaufen! Einen ersten Blick auf Rinka in animierter Form könnt ihr auf der neuen Website zum Anime werfen.

Die guten Nachrichten reißen nicht ab, denn in Japan wurde außerdem ein Crossover zwischen Tokyo ESP und Hajime Segawas Manga Ga-Rei angekündigt.

Mrz
11
2014
All you need is kill

Im Sommer haben wir noch einen echten Kracher für euch in petto! Im Mai läuft der Science-Fiction-Blockbuster Edge of Tomorrow bei uns in den Kinos. Und wir bringen euch nicht nur die Romanvorlage sondern auch den Manga!

all-you-need-is-kill-flyerDer Roman
(orig. All you need is kill)
Hiroshi Sakurazaka / yoshitoshi aBe

Die Mimics greifen die Erde an und verwandeln den Planeten in ein Schlachtfeld. Unter den Soldaten befindet sich auch Keiji Kiriya. Doch er ist unerfahren, das Gefecht lähmt ihn, seine Sinne verlassen ihn, seine Bauchwunde bringt ihn um den Verstand. Er stirbt …

… und wacht plötzlich auf. Er erlebt den Tag wieder und wieder. Eine Zeitschleife beginnt, die Kiriya unterbrechen muss. Doch wie soll er das schaffen?

Einzelband, Juli 2014, € (D) 9,95

Der Manga
(orig. All you need is kill)
Takeshi Obata (Original Story: Hiroshi Sakurazaka / Storyboards: Ryosuke Takeuchi / Original illustrations: yoshitoshi aBe)

Die dazugehörige Manga-Adaption kommt von keinem Geringeren als Death Note-Legende Takeshi Obata höchstpersönlich! Zurzeit erscheint die Serie in Shueishas Young Jump-Magazin. Der erste Band wird dann bei uns parallel zur japanischen Ausgabe erscheinen!

Bisher ein Band, ab Juli 2014, € (D) 6,95

Edge of Tomorrow – mit Tom Cruise und Emily Blunt in den Hauptrollen – startet am 28. Mai 2014 in den Kinos. Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
(5,00 von 5 bei 4 Bewertungen)
Loading ... Loading ...
Diskutiere All you need is kill
in unserem Forum

martillos-mysterious-books-vorschaucoverLuisa Velontrova

Eine englische Stadt im 19. Jahrhundert: Im geheimnisvollen Buchladen des Zauberers Martillo findet man nicht nur seltene Bücher, sondern auch Magie! Als Martillo eines Tages verreist und den Laden seiner chaotischen Tochter Shai und seinem Lehrling Vivyan überlässt, wird ein wertvolles magisches Buch entwendet! Sofort machen sich die beiden Nachwuchszauberer auf die Jagd nach dem Dieb – und stoßen auf eine finstere Verschwörung …

Luisa Velontrova hat ihr Können bereits mit einem Beitrag im Grimms Manga Sonderband unter Beweis gestellt: Mit feinem Federstrich und liebenswerten Charakteren hat sie das Märchen von Frau Holle wieder zum Leben erweckt. Jetzt wagt sie sich an einen SHOJO-Manga voller Abenteuer, Magie und einem Hauch Romantik.

i-love-shojo-logoDer I LOVE SHOJO-Titel im August mit schicker ShoCo-Card zum Sammeln in der Erstauflage!

Einzelband, August 2014, € (D) 6,50

Außerdem könnt ihr Martillo’s Mysterious Books ab Mai 2014 vorab auf www.tokyopop.de/online-manga online lesen!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
(3,57 von 5 bei 7 Bewertungen)
Loading ... Loading ...
Diskutiere Martillo’s Mysterious
Books in unserem Forum

blue-spring-ride-cover-01Nicht nur ein Anime zu Blue Spring Ride ist zurzeit in Produktion: Die April-Ausgabe des japanischen Manga-Magazins Bessatsu Margaret von Shueisha hat angekündigt, dass im Dezember 2014 ein Realfilm zu Io Sakisakas Manga in den japanischen Kinos anlaufen wird!
Noch ist nicht bekannt, welche Schauspieler die Rollen von Futaba, Ko und ihren Mitschülern übernehmen werden. Produziert wird der Film vom Studio Production I.G.

Auch für den Anime gibt es mittlerweile einen Starttermin: Im Juli 2014 startet die Serie im japanischen Fernsehen!

Ungewöhnliche Vorgänge wirbeln die Welt der Dämonen auf: Angeblich tummelt sich eine Bande ermordeter Kinder in der Vorhölle! Der Dämon Gadara will dieser Angelegenheit auf den Grund gehen und macht sich mit dem Menschen-Prinzen Colin auf den Weg durch die Unterwelt. Dabei sehen sich die beiden ungleichen Männer mit mehr als nur einem furchterregenden Wesen konfrontiert und stoßen auf weitere mysteriöse Todesfälle …

dio-plus-cover-01

Mit seinem einzigartigen starken Federstrich erschafft der Ausnahmekünstler KHAOS eine grausig-faszinierende Unterwelt, die die Leser sofort in ihren Bann zieht und nicht mehr loslässt!

Das erste Heft von DIO+ umfasst 40 Seiten und erscheint pünktlich zur Manga-Comic-Convention in Leipzig. Abgerundet wird die erste Auflage des Heftes mit einem Poster und einer Postkarte. Im Anschluss an die Messe erscheint alle zwei Monate ein neues Heft mit einem weiteren Kapitel.

dio-plus-01-poster

WICHTIG: Mit DIO+ geht TOKYOPOP neue Wege! Die Hefte mit den einzelnen Kapiteln sind nur im TOKYOPOP-Webshop, auf Messen und bei ausgewählten Händlern erhältlich. Sie sollen allen echten Fans die Chance geben, dieses Ausnahmewerk bereits während seiner Entstehung zu begleiten. Nachdem die ersten sechs Hefte erschienen sind, erscheint dann auch eine reguläre Buchausgabe, die überall erhältlich sein wird. Mit Erscheinen des Buches werden dann die dort gesammelten Hefte nicht mehr nachgedruckt und dürften sich dann zu begehrten Sammlerausgaben entwickeln!

Einen Vorgeschmack auf DIO+ bietet der von KHAOS selbst erstellte Trailer:

Weitere Infos über KHAOS und ein Interview findet ihr auf seinem Autorenprofil.

DIO+ – Dolor Ascension, Heft 1
Ab April 2014
€ 8,00 pro Band

10-jahre-death-noteBereits vor einigen Wochen haben wir euch vom geplanten Death Note Musical berichtet, das 2015 seine Premiere feiern soll. Doch das ist noch lange nicht alles, was in Japan zum 10jährigen Jubiläum von Death Note geplant ist!

Neben einem Videospiel für Smartphones und einer Neuauflage des Manga wurde ein Event mit dem Titel Escape from the God of the New World für Tokyo und Osaka angekündigt. Bei diesem Spiel müssen sich die Teilnehmer innerhalb von einer Stunde aus einem bestimmten Ort befreien und den Fallen von “New Kira” entkommen. Die Spiele werden im Juni und Juli 2014 in Japan stattfinden.

Die eigens für das Jubiläum eingerichtete Website von Death Note findet ihr hier.